Lucky Trails

Dein Podcast rund ums Trailrunning und Ultrarunning. Für Einsteiger und begeisterte Läuferinnen und Läufer.
#33 Powerpakete – Die Sache mit dem Krafttraining

Mit dem Krafttraining ist es ja so eine Sache. Ich bin wahrscheinlich nicht alleine, wenn ich sage, dass Krafttraining nicht zu meinen Lieblingstätigkeiten gehört. Trotzdem macht Krafttraining für alle Läufer*innen Sinn, denn du kannst dadurch nicht nur schneller oder stärker werden, sondern du kannst auch aktiv Verletzungen vorbeugen!

Heute dreht sich alles um die Frage, wie du erstmal mit einer kleinen Routine ins Krafttraining einsteigen kannst. Dabei gilt: je einfacher, desto besser.

Neu findest du jetzt auf YouTube ein erstes Trainingsvideo von mir. Hier gehts direkt zum Video «Beinachsenstabilität und Stärkung der Kniemuskulatur»: https://www.youtube.com/watch?v=35k6_ZGj5LU

Passende Folgen

Folge 6 – Fundament

Folge 11 – Geschwindigkeit

Folge 30 – Fragerunde

Folge 32 – Gewichtsverlust

 

Videos zum Krafttraining

Beinachsenstabilität & Stärkung Kniemuskulatur: https://www.youtube.com/watch?v=35k6_ZGj5LU

Mountain Legs von David Roche: https://www.youtube.com/watch?v=rYsWzRu_0Yc

Speed Legs von David Roche: https://www.youtube.com/watch?v=NFvqLcOEOQw

#32 Immer genug – über Gewichtsverlust und Laufen

In dieser Folge Lucky Trails schneiden wir ein grosses Thema an: die Ernährung. 

Das ist emotional, das ist anspruchsvoll, das ist nicht schwarz/weiss. Anlass für diese Folge war eine Werbeanzeige in einem bekannten Läufermagazin und ich spreche vor allem darüber, warum Gewicht zu verlieren keine allgemeingültige Lösung ist, um schneller zu werden.

Ich bin keine Ernährungspsychologin oder -medizinerin. Wenn du dich mit dem Thema Ernährung und Sport unwohl oder unsicher fühlst, dann such dir bitte eine professionelle Beratung.

 

In dieser Folge erwähnte Podcastfolgen:

Folge 7 – Wie fliegen

Folge 14 – Self-supported

Folge 18 – DNF

Folge 22 & 23 – Auf vier Pfoten

Folge 29 – Back-to-back

 

Den Podcast «Extraordinary Ordinary Womxn» von Frankie Dewar findet ihr zum Beispiel auf Spotify: https://open.spotify.com/show/7onFbxJj2k1TlJ9XQziTwb?si=wMWkBVTcT3iwCWPPG18e7Q

 

#31 Lauf-ABC – Zurück zur Schule?

Die Begriffe «Lauf-ABC» oder «Laufschule» hast du bestimmt schonmal gehört. Heute schauen wir uns genau an, was es damit auf sich hat. Was bringt diese spezifische Form des Techniktrainings? Ist das auch für Trailrunner interessant? Und wenn ja, wie geht das und wie baust du es sinnvoll in dein Training ein?

Ausserdem gibt es News zu meinem neuen Coaching-Angebot. Unter lucky-trails.com findest du alle Infos rund um die Möglichkeiten eines persönlichen und individualisierten Coachings.

 

Video zum Lauf-ABC:

Laufen mit Stil von Judith Wyder – https://www.indurance.ch/judith-laufen-mit-stil/

 

Coaching:

https://lucky-trails.com

 

Trail Tipps:

Die gibts wie immer auf komoot.de unter meinem Profil Lucky Trails oder auf lifeisaluckybag.com/podcast/trail-tips. Auf meiner neuen Coachingwebseite findest du ebenfalls den Link zu allen Trailtipps.

#30 Fragerunde – Eure Fragen, meine Antworten, Teil 2

In Folge 30 ist es wieder Zeit für eure Fragen! Ausserdem habe ich grosse Neuigkeiten, denn seit Anfang dieser Woche bin ich offiziell eine esa Runningleiterin. In Zukunft werde ich also neben dem Podcast auch individualisierte Trainingspläne und Laufcoachings anbieten – stay tuned :)

 

Passende Folgen:

Folge 5 – Abgesagt

Folge 10 – Fragerunde

Folgen 22 und 23 – Auf vier Pfoten

Folge 26 – Gut gerüstet

 

Video zum Krafttraining:

Mountain Legs von David Roche – https://www.youtube.com/watch?v=rYsWzRu_0Yc

 

Stirnlampen*:

LEDLENSER MH10 – https://amzn.to/34PX0yW

Petzl NAO+ – https://amzn.to/3l80zq5

Petzl Iko Coe – https://amzn.to/3jRY4qo

*Affiliate-Links

 

Trail Tipps:

Die gibts wie immer auf komoot.de unter meinem Profil Lucky Trails oder auf lifeisaluckybag.com/podcast/trail-tips

#29 Back-to-back – Longruns im Ultrarunning

In Folge 28 haben wir schon über Longruns gesprochen – und auch heute sind die langen Läufe wieder Thema. Dabei liegt der Fokus auf der Frage: wie kann ich Longruns sinnvoll in mein Training für einen Ultramarathon einbinden?

Ausserdem klären wir, welche Leistungskomponenten genau mit dieser Methode und speziell mit den sogenannten Back-to-back-Läufen trainiert werden können.

Der Trailtipp führt dich – wie fin Folge 27 auch schon – auf die Seiser Alm. Den Trailtipp findest du selbstverständlich wieder auf komoot.de, mein Profil heisst dort «Lucky Trails» oder auf lifeisaluckybag.com/podcast/trail-tips.

Passende Folgen:Folge 5 – Abgesagt!

Folge 28 – Longrun

#28 Longrun – dein Wochenendprogramm in Laufschuhen

Der Longrun ist mein persönliches Wochenhighlight. Er bereitet dich auf physischer, psychischer und metabolischer Ebene auf lange Distanzen vor und du kannst viele verschiedene Aspekte in deinem längsten Lauf der Woche fokussiert trainieren. Gleichzeitig eignet er sich perfekt für Ausrüstungs- und Ernährungstests.

Einen Trailtipp gibt es diese Woche nicht. Stattdessen stellt dir Sabrina einen ganz besonderen Spendenlauf vor: den MarCHethon Bern. Trailtipps findest du aber selbstverständlich weiterhin auf komoot.de oder auf lifeisaluckybag.com/podcast/trail-tips

Wenn du Sabrina unterstützen möchtest, kannst du das hier tun:

Sabrina unterstützenDu findest sie in der Liste der Teilnehmer*innen unter «Sabrina Gurtner»

Passende Folgen:Folge 2 – Trainingspläne

Folge 3 – Wanderlust

Folge 6 – Fundament

Folge 11 – Geschwindigkeit

Folge 21 – Hilfestellung

Folge 24 – Veränderung

Folge 25 – Intervalle

#27 Los! – Viele gute Gründe loszulaufen

Eigentlich wollte ich dir in dieser Folge 10 gute Gründe nennen, warum du laufen gehen solltest. Daraus wurde allerdings eine Folge, die dir hoffentlich viel Motivation schenkt und dich positiv auf deinen nächsten Lauf schickt.

Der Trailtipp führt dich diese Woche auf die Seiser Alm in Südtirol. Die Route findest du wie immer auf komoot.de oder auf lifeisaluckybag.com/podcast/trail-tips

Passende Folgen:Folge 2 – Trainingspläne

Folge 3 – Wanderlust

Folge 4 – Trailschuhe

Folge 6 – Fundament

Folge 21 – Hilfestellung

Folge 25 – Intervalle

 

Weiterführende Links zu interessanten Blogbeiträgen:https://www.runnersworld.de/lauftraining/runner-s-high-das-muessen-sie-dazu-wissen/

https://de.beatyesterday.org/active/running/runners-high-so-entsteht-das-sagenumwobene-laeuferhoch/

https://www.runnersworld.de/gesundheitstipps/laufen-ist-gut-fuer-die-gelenke/

https://www.runtastic.com/blog/de/wie-dein-workout-deinen-schlaf-verbessert-plus-4-tipps-zum-einschlafen/

https://www.fitforfun.de/sport/laufen/gehirn-jogging-laufen-macht-schlau_aid_5617.html

https://blog.hirslanden.ch/2017/01/23/sport-macht-schlau/#

#26 Gut gerüstet – Ausrüstung für die kühlere Jahreszeit

Draussen wird es jetzt merklich kühler und nasser. Darum dreht sich heute alles um die richtige Ausrüstung, damit du beim Trailrunning warm und trocken bleibst.

In der Folge habe ich übrigens vergessen zu erwähnen, dass eine Stirnlampe eine super Ergänzung zum Winterpackage deiner Ausrüstung ist.

Achtung! Nächste Woche, am 07.10.2020 gibt es keine Folge Lucky Trails. ich mache ferien und bin dann am 14.10.2020 mit einer neuen Folge zurück!

App-Empfehlung:

«Breathe Air». Diese App übernimmt beim Meditieren das Zählen für dich. Danke an Julia für diesen Tipp!

Produktlinks:

wasserdichter Goretex Schuh von La Sportiva: Tempesta GTX (Affiliate Link)Trailrunningjacke: Patagonia Storm RacerLaufhosen: Formbelt by VarioSports. Da bekommst du mit dem Code «LIFEISALUCKYBAG» 30% Rabatt.

Passende Folgen:

Folge 4 – TrailrunningschuheFolge 8 – GepäckkontrolleFolge 20 – PlanungWeiterführende Links:

Den Trail Tipp findest du wie immer online auf komoot.de (mein Username ist dort Lucky Trails) oder auf meiner Webseite unter lifeisaluckybag.com/podcast/trail-tips

Kontakt: 

E-Mail: podcast.luckytrails@gmail.com, Instagram: @lucky.trails

#25 Intervalle – Basisinformationen zum Intervalle-Laufen

Heute wirds technisch. In dieser Folge Lucky Trails lernst du, was es grundsätzlich mit dem klassischen Intervall-Training auf sich hat. Ausserdem gebe ich dir einige Tipps mit, wie du Intervalle in dein wöchentliches Training einbauen kannst.

Der Trailtipp führt dich nach Chamonix in Frankreich. Auf 14 km kannst du den hinteren, etwas unbekannteren Teil des Tals erkunden. 

Den Trailtipp findest du wie immer auf komoot.de – mein Username dort ist Lucky Trails. Ausserdem kannst du ihn über den Blog aufrufen: lifeisaluckybag.com/podcast/trail-tips

Passende Folgen:

Folge 3 – WanderlustFolge 6 – FundamentFolge 21 – HilfestellungFolge 24 – Veränderung

#24 Veränderung – Neues aus dem Trainingsalltag

Heute vergleichen wir zwei Trainingsansätze – einmal den, den ich dir in Folge 2 vorgestellt habe und den, mit dem ich seit kurzem trainiere. 

Dabei gibt es drei Hauptunterschiede: Strides statt Intervalle, mehr kurze Krafttrainings als ein oder zwei längere, keine Back-to-back-Läufe.

Du erfährst nochmal genau, wie Strides funktionieren und auch, welche Kraftübungen dich ideal aufs Berglaufen vorbereiten.

Passende Folgen:

Folge 2 – TrainingspläneFolge 3 – WanderlustFolge 21 – HilfestellungWeiterführende Links:

Die Trail Tipps findest du nun online auf komoot.de (mein Username ist dort Lucky Trails) oder auf meiner Webseite unter lifeisaluckybag.com/podcast/trail-tips

Trainingsvideos von David Roche auf YouTube:

Speed Legs und Mountain Legs

#23 Auf vier Pfoten – im Talk mit Hundeexpertin Lisa McKenna, Teil 2/2

Die zweite Folge in der ich mit Hundeexpertin Lisa übers Laufen mit Hund spreche.

Lisa hat Tierwissenschaften studiert und lebt selbst mit zwei Hunden zusammen. Heute reden wir vor allem über die Ausrüstung für dich und deinen Hund und auch darüber, was es bei Hundebegegnungen unterwegs zu beachten gibt.

Ausserdem: Herdenschutzhunde, Warm-Up für den Hund und die geeigneten Wetterbedingungen für eure gemeinsamen Läufe.

Passende FolgenIn Folge 22 habe ich mich schon einmal mit Lisa unterhalten. Da ging es vor allem um die physiologischen Vorraussetzungen, die dein Hund fürs gemeinsame Training mitbringen sollte und woran du erkennst, ob er oder sie Freude am Laufen hat.

Weiterführende LinksLisa – und ihre Hunde – findest du bei Instagram: @napanga.tresHerdenschutz Schweiz – allgemeine Infos zum Herdenschutzhund und interaktive Karte

Ausrüstung für dich und deinen Hund – Links mit * sind Affiliate LinksBei huskypower.ch findest du das kleinste Laufgeschirr, was ich auftreiben konnte und mit dem Ioma sehr gut läuft. Es ist das Safety Brustgeschirr, verfügbar in den drei kleinsten Grössen Mini II, Mini I und XS.Finn läuft mit einem X-Back-Zuggeschirr, kombiniert mit dem Ruffwear Trailbelt* und einer Bikejöringleine. Die bekommst du zum Beispiel, genau wie so ein Geschirr, auch bei huskypower.ch. Ioma läuft an der Ruffwear Roamer Leine* – ich für sie die lange Variante in Gebrauch.Einen faltbaren Trinknapf von Ruffwear* habe ich ebenfalls im Einsatz.

Läufts du auch mit deinem Hund? Erzähl doch mal! Du kannst mir jederzeit eine Mail schicken an podcast.luckytrails@gmail.com. Hier kannst du auch all deine Fragen loswerden.

#22 Auf vier Pfoten – im Talk mit Hundeexpertin Lisa McKenna, Teil 1/2

Auf diese Folge habe ich mich schon seit der ersten Minute gefreut – ich spreche mit Tierwissenschaftlerin Lisa darüber, worauf du achten solltest, wenn du mit deinem Hund laufen gehst.Lisa ist selbst Trailrunnerin und betreibt mit ihren Hunden Paul und Teak erfolgreich Agility. In dieser Folge sprechen wir darüber, welche körperlichen Vorraussetzungen dein Hund mitbringen sollte, wenn er dich auf die Trails begleitet. Wir reden über die Ausrüstung für dich und deinen Vierbeiner und erklären an Hand persönlicher Beispiele, wie wir erkennen, ob unsere Hunde Lust haben laufen zu gehen oder ob sie einen Ruhetag brauchen.

Ausserdem: Begegnungen mit Kühen, Stresssignale beim Hund etc.

Weiterführende LinksLisa – und ihre Hunde – findest du bei Instagram: @napanga.tres

Ausrüstung für dich und deinen Hund – Links mit * sind Affiliate LinksBei huskypower.ch findest du das kleinste Laufgeschirr, was ich auftreiben konnte und mit dem Ioma sehr gut läuft. Es ist das Safety Brustgeschirr, verfügbar in den drei kleinsten Grössen Mini II, Mini I und XS.Finn läuft mit einem X-Back-Zuggeschirr, kombiniert mit dem Ruffwear Trailbelt* und einer Bikejöringleine. Die bekommst du zum Beispiel, genau wie so ein Geschirr, auch bei huskypower.ch. Ioma läuft an der Ruffwear Roamer Leine* – ich für sie die lange Variante in Gebrauch.Einen faltbaren Trinknapf von Ruffwear* habe ich ebenfalls im Einsatz.

Läufts du mit deinem Hund? Erzähl doch mal! Du kannst mir jederzeit eine Mail schicken an podcast.luckytrails@gmail.com. Hier kannst du auch all deine Fragen loswerden.

#21 Hilfestellung – «Ich habe einen Trainer.»

«Ich habe einen Trainer.» Klingt ziemlich komisch – oder ganz normal? Seit Anfang August arbeite ich mit einem Coach zusammen. Wieso und was sich geändert hat und auch, womit ich noch meine Schwierigkeiten habe, erzähle ich dir heute in der neuen Folge Lucky Trails.

Hast du einen Trainer? Erzähl doch mal --> podcast.luckytrails@gmail.com

Passende Folgen:

In Folge 2 ging es um die Grundlagen meines damaligen Trainingsplans. Der eignet sich auch für Einsteiger. In Folge 8 haben wir zusammen in den Trailrucksack geschaut und du erfährst, worauf ich bei meinen Trailrunningstöcken geachtet habe. Für die Tipps von Swiss Trailguide Michael hörst du am besten in Folge 20 rein!

 

Hier findest du meinen Trainer und seinen Ansatz online: Microcosm Coaching.

#20 Planung – ist beinahe alles, im Talk mit Swiss Trailguide Michael Lenz

Wie finde ich den richtigen Trail? Brauche ich Sicherheitsausrüstung? Wie plane ich eine Tour – und was mache ich eigentlich, wenn etwas so gar nicht läuft wie geplant? In Folge 20 von Lucky Trails erklärt Swiss Trailguide Michael Lenz, worauf es bei der Planung wirklich ankommt – und ob ein Eispickel ins Gepäck eines jeden Trailrunners gehört.

 

Michael findest du übrigens hier: swisstrailguide.com – für Instagram und Facebook gehts hier entlang: @swisstrailguide und facebook.com/swisstrailguide

 

Passende Folgen:

In Folge 8 haben wir über die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände gesprochen und darüber, was du auf keinen Fall vergessen solltest. Folge 18 drehte sich um das Thema DNF – also den Abbruch von Läufen und Rennen.

 

Karten und weiterführende Links:

Schweiz Mobil – perfekt für die Routenplanung in der Schweiz.Herdenschutz Schweiz – allgemeine Infos zum Herdenschutzhund und interaktive Karte

#19 Crewing – ohne Team geht nichts

Beim Crewing läufst du nicht selber, sondern kümmerst dich während eines Rennens (oder während eines Laufs ausserhalb eines Rennens) um einen anderen Läufer oder eine andere Läuferin. Dabei bist du alles in einem – du kochst, berätst, motivierst, massierst usw.

Heute teile ich meine ersten Erfahrungen im Crewing mit dir. Ausserdem erfährst du, wie dir deine Longruns – neben dem Ausdauertraining – dabei helfen, dich auf die Verpflegung während eines besonders langen Laufs vorzubereiten.

# 18 DNF – im Talk mit Ultraläufer Felix Junker, Teil 2

In Folge 14 habe ich mit Felix über seinen geplanten 100km-Lauf geplaudert. Wie es tatsächlich gelaufen ist, wieviele Kilometer er am Ende wirklich geschafft hat und wie es nach diesem Ultramarathon für ihn weitergeht, erfährst du in der heutigen Folge.

#17 K68 – Rückblick auf den Swissalpine Davos

In den letzten Monaten habe ich mich intensiv auf den K68 beim Swissalpine Davos vorbereitet. Heute gibt es den Rückblick auf ein erfolgreiches Rennen – und du erfährst, was ich hätte besser machen können. Der Swissalpine Davos stand ausserdem unter dem Licht der Covid-19-Pandemie. Darum mussten von allen Läuferinnen und Läufern, von allen Freiwilligen und vom Publikum einige Einschränkungen hingenommen werden.

#16 Rituale – Warum sie für viele Atlethen so wichtig sind

Was sind eigentlich Rituale und warum sind sie für viele Sportler so wichtig? Worin unterscheiden sich Rituale von Routinen und gibt es aus Nachteile, wenn ich mich mit den immer gleichen Traditionen auf einen Wettkampf vorbereite? Darum gehts heute in Folge 16 von Lucky Trails – und was hast du für Rituale?

#15 Relax – die Basis-Infos rund ums Tapering

Die Erholungsphase vor deinem Rennen ist für den Erfolg am Renntag von grosser Bedeutung. In dieser Folge Lucky Trails erfährst du, worauf du grundsätzlich beim sogenannten Tapering achten solltest: auf den richtigen Trainingsumfang, genügend Schlaf, ausreichende Ernährung und eben die richtige Erholung.

#14 Self-supported – im Talk mit Ultraläufer Felix Junker

In Folge 5 habe ich bereits mit Crowdlauf-Gründer Daniel Wagner über die vielen abgesagten Rennen in dieser Saison gesprochen. Heute habe ich wieder einen Gast zu diesem Thema. Mit Ultraläufer Felix unterhalte ich mich darüber, wie ein 100km-Lauf aussehen kann, wenn man nicht an einem Rennen teilnimmt. Er erzählt von seinem Vorhaben 100km «self-supported» zurückzulegen.

#13 Keep on running – Motivation, Routine, Disziplin

Heute quatsche ich einfach mal drauf los – rund um die Frage «Woher nimmst du deine Motivation und Disziplin zum Laufen?». Ausserdem erfährst du nochmal genau, warum es letzte Woche keine neue Folge gab und wer mich in Zukunft neben meiner kleinen Hündin auf meinen Läufen begleiten wird.

Der heutige Trailtipp führt dich rund um Bern an der Aare entlang und schliesslich mitten in die Innenstadt zum Sightseeing.

#12 Tiefenreinigung – wie du deine Ausrüstung richtig pflegst

In der heutigen Folge dreht sich alles um die Reinigung deiner wichtigsten Ausrüstungsgegenstände. Wann, wie und warum du deine Schuhe reinigen solltest, wie du deinen Rucksack am besten wäschst und auch, ob deine Stöcke eine Grundreinigung brauchen.

Der Trailtipp führt dich aufs Stockhorn im Kanton Bern zu einer Traumaussicht und zu einem kleinen schönen Gasthaus.

#11 Geschwindigkeit – warum deine Pace beim Trailrunning nicht so wichtig ist

Nach einige Folgen rund ums Training geht es heute darum, warum deine Geschwindigkeit beim Trailrunning vielleicht gar nicht so wichtig ist und warum du unterschiedliche Strecken nicht miteinander vergleichen kannst (und solltest). 

Der Trailtipp der Woche führt dich in den Kanton Obwalden, rund um den Lungernsee.

#10 Fragerunde – eure Fragen, meine Antworten

Zur 10. Folge von Lucky Trails (wie cool ist das bitte?) beantworte ich einige eurer Fragen rund ums Trailrunning.  Darunter «Wieviel wiegt deine Ausrüstung?» und «Wo findest du deine Routen?».

Als Extra gibts Original-Hintergrund-Sound aus den Bergen und einen Trailtipp der euch in die idyllische Gegend von Muotathal führt.

 

#9 Ladies Night – im Talk mit Laufcoach Siivia Nüesch

Laufen Frauen anders? Diese und viele weitere Fragen beschäftigen Lauftrainerin Silvia Nüesch und mich in der neunten Folge von Lucky Trails. Silvia läuft seit über 15 Jahren und bietet Laufcoachings- und -wochenenden an – auch speziell für Frauen. Wie so ein Wochenende abläuft und auch, was Läuferinnen mitbringen sollten, um daran teilzunehmen haben wir heute geklärt.Einen Trailtipp hat Silvia ebenfalls mitgebracht. Sie erzählt von ihrer liebsten Route bei Adelboden.

Alle Infos rund um Silvia, ihre Coachings und die Laufwochenenden findest du hier: www.mountain-running.ch !

#8 Gepäckkontrolle – was bei einem Longrun in deinen Rucksack gehört

Sobald es an längere Läufe geht, stellt sich früher oder später die Frage – was muss ich einpacken?Heute schauen wir zusammen in meinen Trailrunning-Rucksack. Dabei erfährst du, was ich alles dabei habe, wenn ich einen Longrun in den Bergen plane: von der Regenjacke über die Trinkblase bis zur Sonnenmilch. Ausserdem erzähle ich dir, warum ich mich für bestimmte Ausrüstungsgegenstände entschieden habe und worauf du als Einsteiger achten solltest.

#7 Wie fliegen – im Talk mit X-Alps-Sieger Christian Maurer

Manchmal fühlt sich Trailrunning wie fliegen an. Und manchmal passiert es tatsächlich. Dann heben Läufer ab. Zumindest wenn man so unterwegs ist wie der sechsfache X-Alps-Sieger Christian «Chrigel» Maurer.Christian ist Läufer und Gleitschirmpilot. Im Talk erzählt er, wie er Hike & Fly für sich entdeckt hat, wie er sich auf ultralange Distanzen vorbereitet und wie er sich dabei ernährt. Wir finden Parallelen zum Trailrunning und entdecken, dass eine gesunde Selbsteinschätzung manchmal schon die halbe Miete ist.

 

Hier findest du Christians Agenda und sein Portrait: chrigelmaurer.ch.

#6 Fundament – Tipps für noch effektiveres Grundlagentraining

In den vergangenen Folgen haben wir zusammen die Basis für ein erfolgreiches Training gelegt. Heute gibt es noch ein paar mehr Tipps, rund ums Thema Grundlagentraining. Wir schauen uns an, worauf du bei deinen einzelnen Läufen achten solltest und welche Möglichkeiten du hast, deine Trainingsläufe in den niedrigen Herzfrequenzzonen besonders effektiv zu gestalten.

Zusätzlich empfehle ich dir, nochmal in die Folgen 2 und 3 reinzuhören, dort erfährst du, wie du einen Trainingsplan erstellst und auch, warum Wandern so wichtig für deine Grundfitness ist.

#5 Abgesagt – im Talk mit Crowdlauf-Gründer Daniel Wagner

Aktuell heisst es für viele Läuferinnen und Läufer: «Abgesagt!» Die Ausnahmesituation durch das Coronavirus hält an und betrifft auch viel Rennveranstaltungen weltweit.

Mit Ultraläufer Daniel Wagner habe ich darüber gesprochen, wie er persönlich mit diesen Absagen umgeht. Ausserdem erzählt Daniel von seinem Social Business Crowdlauf und wieso die Virtual Runs mit Crowdlauf jetzt eine gute Alternative zum klassischen Rennen sind.

Daniel findet ihr auf Instagram unter @danny_crowdlauf.

Alles über Crowdlauf erfahrt ihr auf der Webseite crowdlauf.de oder über Social media. Instagram: @crowdlauf, Facebook: @crowdlauf.

#4 Trailschuhe – Deine unverzichtbaren Begleiter

Eure vielen Rückmeldungen zu den ersten Folgen von «Lucky Trails» haben mich total gefreut! Nebenbei habt ihr auch gleich viele Frage gestellt unter anderem die, welche Ausrüstung ihr wirklich zum Trailrunning braucht und worauf ihr achten solltet. Darum dreht sich in der heutigen Folge alles um die Auswahl des richtigen Schuhwerks. Was unterscheidet einen Trailrunningschuh vom Strassenlaufschuh? Was ist die Sprengung? Was bedeutet Dämpfung? Und wo kaufe ich den Schuh am besten?

 

Infos, welches andere Material ausserdem empfehlenswert ist gibts auch bereits. Auf Rucksack, Stöcke & Co. gehen wir aber in den nächsten Wochen nochmal zusammen ein.

#3 Wanderlust – Wandern als Grundlagentraining

Heute dreht sich alles ums Wandern und darum, wieso sich Wandern als Grundlagentraining eignet. Wir schauen uns an, wie du ganz einfach deine Herzfrequenzbereiche bestimmen kannst und warum es manchmal sogar sinnvoller ist, bestimmte Passagen zu wandern, statt zu joggen.

#2 Trainingspläne – Warum du mit einem Plan trainieren solltest

In dieser Folge von Lucky Trails dreht sich alles ums Thema Trainingspläne. Du erfährst, warum es sinnvoll ist mit einem Plan zu trainieren und an einem Rechenbeispiel erstellen wir gemeinsam das Idealbild eines Trainingsplans für deinen ersten 50 km-Lauf. Dazu gibts ein paar Tipps, was du rund um den Trainingsplan beachten solltest.

Zwei tolle Bücher um deinen Trainingsplan zu erstellen sind "Training for the Uphill Athlethe" von Kilian Jornet und Steve House und "Running Your first Ultra" von Krissy Moehl.

 

(Die Links sind Affiliate Links, mit einem Einkauf über den Link hilfst du mit, weitere Folgen von Lucky Trails zu produzieren.)

#1 Evolution – Vom Wandern zum Trailrunning

«Lucky Trails» ist dein Podcast rund ums Trailrunning und Ultrarunning. In der ersten Folge dreht sich alles um die Frage: Wie kommt man eigentlich zum Trailrunning und wieso will man gerne einen Ultramarathon laufen?